Sehr geehrte PatientInnen!

Im Rahmen der Covid 19-Pandemie ersuchen wir Sie:

1.) nur mit Voranmeldung bzw. mit Termin pünktlich bei uns zu erscheinen,
2.) wenn möglich eine eigene Manske mitzubringen,
3.) die Hände beim Kommen und Gehen zu desinfizieren sowie
4.) ausreichend Abstand zu wahren!

Danke, und bleiben Sie gesund!

Operationsfreigabe in der Praxis Dr. Werner Kirchebner in Innsbruck

Um das Risiko, welches mit einer Operation stets verbunden ist, möglichst überschaubar zu halten, sollte vor bestimmten Operationen eine internistische Untersuchung und damit Feststellung Ihrer Operationstauglichkeit erfolgen. In meiner internistischen Praxis in Innsbruck führen wir solche Operationsfreigabe nach den neuesten medizinischen Standards durch.

Operationen sind teils schwerwiegende Eingriffe in den menschlichen Körper und potenziell auch belastend. Mithilfe der Operationsfreigabe durch den Internisten soll sichergestellt werden, dass Sie die bevorstehende Operation mit kontrolliertem und reduziertem Risiko und ohne Nebenbeschwerden überstehen werden. 


Um eben dieses Risiko allfälliger Komplikationen zu minimieren, werden sie als Patient auf Herz und Nieren geprüft. Neben einer körperlichen Untersuchung sind auch ein EKG sowie bestimmte Laboruntersuchungen vorgesehen, eventuell auch ein Lungenröntgen.

Den Abschluss bildet eine schriftliche Stellungnahme meinerseits hinsichtlich Ihrer Operationstauglichkeit. Dieser Befund wird umgehend und rasch an ihren Operateur beziehungsweise Ihren Narkosearzt weitergeleitet. 


Falls erforderlich kann diese Operationsfreigabe innerhalb von 24 Stunden für Sie erstellt werden. Bitte vereinbaren Sie rechtzeitig einen Termin in meiner Praxis in Innsbruck, damit ich Ihre Untersuchung zeitnah und nach Ihren Terminwünschen einplanen kann.