Sehr geehrte PatientInnen!

Im Rahmen der Covid 19-Pandemie ersuchen wir Sie:

1.) nur mit Voranmeldung bzw. mit Termin pünktlich bei uns zu erscheinen,
2.) wenn möglich eine eigene Manske mitzubringen,
3.) die Hände beim Kommen und Gehen zu desinfizieren sowie
4.) ausreichend Abstand zu wahren!

Danke, und bleiben Sie gesund!

Diabetesmanagement - Dr. Werner Kirchebner,
Facharzt für Innere Medizin in Innsbruck

Die Blutzuckererkrankung (Diabetes mellitus) tritt nicht nur im hohen Lebensalter auf, auch jüngere Menschen sind immer mehr davon betroffen. Durch eine Verbesserung der Lebensmodalitäten sowie eine alters-und diagnosegerechte medikamentöse Therapie in meiner Wahlarztordination in Innsbruck kann das Auftreten der gefürchteten Blutzuckerspätfolgen verhindert werden.


Prävention durch eine gesunde Lebensweise:
Diabetes kann nicht nur vererbt, sondern auch erworben werden. Eine ungesunde Ernährung, mangelnde Bewegung sowie Übergewicht sind nur einige der auslösenden Faktoren.

Patient und Arzt müssen hier gemeinsam an einem Strang ziehen. In meiner Praxis in Innsbruck berate ich sie nicht nur in allen medizinisch-therapeutischen Fragen, sondern überprüfe auch gerne Ihre Lebensgewohnheiten, Ihr Essverhalten sowie Ihr Risikoprofil hinsichtlich einer drohenden Blutzuckererkrankung. 


In einem ganzheitlichen Konzept wird hier an ihrer Gesundheit gearbeitet, damit sie besser mit ihrer Diabeteserkrankung umgehen lernen oder erst gar nicht an einem Diabetes erkranken.